Entwicklung

Entwicklung eines Prototypen zur Berechnung der Grenzwertabdeckung für JVM Sprachen: Bachelorarbeit

Wie bereits einige unserer Kollegen vor ihm (siehe z.B. hier), hat auch Aykut seine Bachelorarbeit im Anschluss an seine Werkstudententätigkeit bei Faktor Zehn geschrieben. Hierbei hat er sich mit der Entwicklung eines Prototypen zur Berechnung der Grenzwertabdeckung für JVM Sprachen…
Mehr Lesen

Sommerrelease 20.6

FIPS mit Maske

Wir haben die Corona-bedingte Zeit im Homeoffice genutzt und fleißig an unseren Produkten geschraubt. Daher können wir das diesjährige Sommerrelease von linkki (Release Notes linkki 1.2) und unserer Versicherungssuite in Version 20.6, bekannt geben. Das Release der Versicherungssuite besteht aus:…
Mehr Lesen

Faktor Zehn stellt vor: der ConVista CPIHelper

ConVista hat sein erstes OpenSource-Projekt gestartet, um das Leben aller Entwickler der SAP Cloud Platform Integration zu verbessern. Der ConVista CPIHelper ist ein PlugIn für den Chrome Browser, welches die SAP Cloud Platform Integration um einige nützliche Funktionen erweitert, indem…
Mehr Lesen

Faktor Zehn Business Partner mit Release 19.12 integriert in die Suite

Faktor Zehn F-IPB

Pünktlich zum Release 19.12 bietet der Faktor-IBP (Insurance Business Partner) die Anlage und Verwaltung von natürlichen Personen und Firmen inkl. Adressen, E-Mails und Bankverbindungen. Für einen Partner kann eine Primäradresse, der bevorzugte Korrespondenzweg und die primäre Bankverbindung gesetzt werden. Erste…
Mehr Lesen

Faktor Zehn Tutorial: Keycloak + Spring Boot 2 + Spring Security 5

Tutorial Keycloak

Authentifizierung ist ein entscheidender Teil jeder Unternehmensanwendung, insbesondere Single Sign On. Keycloak bietet einen einfach zu bedienenden Autorisierungsserver, der die Authentifizierung mit Hilfe des Open ID Connect ermöglicht, der auf dem OAuth 2 Autorisierungs-Framework aufbaut. In den letzten Tagen haben…
Mehr Lesen

Pimp my Produktdefinitionsperspektive – Workshop bei der UserGroup 2019

Im Rahmen der Faktor Zehn UserGroup 2019 habe ich einen Workshop zur individuellen Anpassung der Faktor-IPS-Produktdefinitionsperspektive gehalten, dessen Inhalt ich hier kurz zusammenfassen möchte. Die Produktdefinitionsperspektive ist eine spezielle Eclipse-Ansicht für Produktentwickler, welche nur Produkt-Projekte anzeigt und Modell-Tools aus der…
Mehr Lesen

Faktor-IPM in der Cloud – Herausforderungen bei der Migration einzelner Teile eines verteilten Systems: Bachelorarbeit.

Faktor-IPM Cloud

Ich (Thomas Walz) bin seit zwei Jahren bereits als Werkstudent bei Faktor Zehn und habe mich dazu entschieden meine Abschlussarbeit hier zu verfassen. Diese beschäftigt sich mit den Ergebnissen und der Herangehensweise der Migration von Software in die Cloud. Genauer,…
Mehr Lesen