DevConf 2017

DevConf 2017 Logo

Am 5.10. hatten wir in der Faktor Zehn Wien ein neues Event veranstaltet: die DevConf 2017. Dabei handelte es sich um eine von uns organisierte ganztägige Konferenz für Entwickler mit unterschiedlichen Workshops und Vorträgen Rund um Angular 4. Aufgrund des großen Interesses und der Vielzahl an Anmeldungen haben wir für diese Woche Donnerstag einen zweiten Termin angesetzt.

Der erste Termin wurde dabei besonders ausgewählt: Am nächsten Tag, am 6.10.2017 fand bei uns das alljährliche Faktor Zehn Treffen statt. Diesmal in Wien. Deswegen wollten wir die Gelegenheit nutzen, wenn bereits einige Kollegen aus Deutschland zu Besuch in Wien sind, einen Tag davor die DevConf als neues Event vorzustellen. Außerdem waren auch Entwickler von Firmen mit denen wir zusammenarbeiten mit dabei.

In einem drei Stunden Workshop wurden dabei die Grundkonzepte von Angular 4 demonstriert. Es wurde ein eigenes Projekt aufgesetzt, Components entwickelt, Routing deklariert, Services geschrieben, Validierungen hinzugefügt und vieles mehr. Anschließend wurde noch in einem einstündigen Workshop auf die unterschiedlichen Testmöglichkeiten eingegangen: vom Testen eines Services oder einer Component bis hin zu End-to-End Tests. Um das Ganze abzurunden wurde mit ngrx auch eine Implementierung des flux-Patterns vorgestellt und das Tooling Rund um Angular genauer betrachtet. Zur Stärkung sponserte die Faktor Zehn, zu Mittag zwischen den Workshops, Pizza und am Abend gab es belegte Brötchen.

Es war ein interessanter Tag und wir haben viel positives Feedback mitgenommen. Ich denke, es war für jeden etwas dabei! Es war ein guter Einblick in die modernen Webtechnologien mit denen wir uns derzeit befassen und ein guter Einstieg in Clientseitige Programmierung.

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*