Kolleginnen und Kollegen von Faktor Zehn trafen sich zum jährlichen Austausch in Wien

Was gibt es Neues rund um die Marke Faktor Zehn? News, Tipps und Trends sowie Fachliches, Technisches und Organisatorisches wurden letzte Woche bei unserem mittlerweile traditionellem Faktor-Zehn-Treffen besprochen. Wir versammeln uns abwechselnd in München und Wien. Dieses Jahr war Wien der Gastgeber.

Wir hatten die moderne und zentrale Location der Labstelle in der Wollzeile gemietet und freuten uns schon sehr auf das Wiedersehen. Rund 90 Teilnehmer folgten gespannt den Vorträgen der Kollegen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Anschluss machten wir uns auf den Weg zum Schwedenplatz und nutzen die Zeit, um uns auszutauschen. Dabei kämpften wir uns durch Massen serbischer Fußballfans, bis wir unsere Bim (für alle Nicht-Wiener: Straßenbahn) aus den 1920er Jahren erreichten. In den drei Waggons wurde der selbstgebrannte Schnaps von einem unserer Managing Partner gekostet. Zwei Kollegen erzählten uns sehr bildhaft spannende Geschichten über einige historische Gebäude und Denkmäler Wiens.

Die letzte Haltestelle war exakt vor dem Salm Bräu am Rennweg. Dort stärkten wir uns mit köstlicher Hausmannskost bei ein oder zwei der dort selbstgebrauten Biere und führten interessante Gespräche.

 

Zusammenfassend war es ein schöner und informativer Tag mit guter Stimmung.

Wir freuen uns jetzt schon auf München 2018!

 

Sandra Haus

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*