Brett und Burger Event

Zum Anlass des IT-Branchentreffs an der LMU in München am 20. Juli 2017 hat sich das HR-Team von Faktor Zehn ein spannendes Event überlegt, um interessierten Studenten mehr zu bieten, als nur ein nettes Gespräch am Messestand. Die Idee war, den Studenten die Möglichkeit zu geben, sich ganz unverbindlich ein Bild von uns zu machen, nach dem Motto: „Du willst uns kennen lernen? Auf die etwas andere Art?“. Daher wurde der Spiele- und Burgerabend „Brett und Burger“, ins Leben gerufen, zu dem die Studenten kostenfrei eingeladen wurden. Am Messetag wurde kräftig die Werbetrommel gerührt und schon allein die Idee kam bei vielen Standbesuchern sehr positiv an. Da das Event nicht nur als Recruiting-Veranstaltung galt, sondern auch zum Zwecke der Mitarbeiterbindung, wurden gleichzeitig auch die Mitarbeiter dazu motiviert, am „Brett und Burger“-Event teilzunehmen.

Knapp zwei Wochen nach der Messe, am 03. August 2017, fand der besagte Abend im Münchner Büro statt und neben 4 interessierten IT-Studenten konnten sich auch 14 Mitarbeiter für das Event begeistern. Ab 18:00 Uhr wurden in lockerer Atmosphäre verschiedene Gesellschaftsspiele gespielt, leckere Burger verspeist und nette Unterhaltungen geführt. Es war ein sehr spaßiger und erfolgreicher Abend, da das Event sowohl von den Mitarbeitern als auch von den externen Besuchern ein sehr positives Feedback erhielt. Drei der vier Studenten zeigten auch im Nachgang noch großes Interesse an einer Arbeit bei Faktor Zehn, hinterließen ihre Kontaktdaten und Motivationsschreiben oder kamen noch einmal zum persönlichen Gespräch vorbei.

Aufgrund der vielen positiven Rückmeldungen haben wir uns dazu entschlossen, das „Brett und Burger“-Event auch auf den nächsten Recruiting-Messen anzubieten, wenn auch vielleicht in abgeänderter Version. Für die Hochschulkontaktmesse am 08. November wäre zum Beispiel ein etwas weihnachtlicheres Programm möglich.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*