Adventskalender: 1. Advent

Advent, Advent eine Idee entbrennt.

Warum nicht die gemütliche Zeit des Jahres nutzen, um jeden Adventssonntag eine kleine Geschichte zu unseren Produkten zu erzählen? Mit der ersten brennenden Kerze, beginnen wir heute mit unserem dienstältesten Produkt: dem Produktsystem

Faktor-IPS

Es war einmal ein Versicherungsunternehmer, der sich in diesen schnelllebigen Zeiten etwas schwertat, am Marktgeschehen mitzuhalten. Denn wie auch seine Mitstreiter wollte er sich einen Wettbewerbsvorteil sichern. Er wusste, dass seine Produkte gut waren. Er musste sie nur noch vor seinen Konkurrenten richtig am Markt platzieren und sie an die Wünsche der Kunden anpassen.

Doch wie sollte ihm das gelingen? Er hörte sich viel um, recherchierte und verglich. Ein Produktmanagement-System musste her! Ein System, in dem er seine Produktsparten klar strukturieren konnte. Da stieß er auf Faktor-IPS (Insurance Product System) der Faktor Zehn GmbH. Er freute sich, so ein einfaches und flexibles Produktmanagement-System gefunden zu haben. Er entschied sich kurzerhand, Faktor-IPS als sein neues Werkzeug zur Modellierung von Versicherungsprodukten und darauf basierenden Verträgen einzusetzen.

Da Faktor-IPS eine Open Source Lösung ist, lädt sich der interessierte Versicherer unter www.faktorzehn.org (oder www.github.com/faktorips) direkt den Sourcecode herunter und legt los. Er unterstützt den Ansatz, dass Faktor Zehn zusammen mit einer Community aus Kunden das Produkt stets weiterentwickelt.

Er fand schnell heraus, dass Faktor-IPS durch den modellgetriebenen Ansatz viel mehr ist als nur ein Produktsystem. Faktor-IPS generiert aus den definierten Produkt- und Vertragsmodellen einen Java-Code. Dieser lässt sich für die operativen Anwendungen (Angebot, Vertrag etc.) sowie deren Integration in die Umsysteme direkt verwenden. Dabei ist es dem Versicherer jederzeit möglich, den Code manuell zu verändern und das Modell zu erweitern.

Unser Versicherungsunternehmer ist sehr zufrieden mit der Faktor-IPS Lösung, da er nun Versicherungs-Produkte mit kurzer Time-to-Market entwickeln kann und schnell auf die Veränderungen reagieren kann: das optimale Tool für ihn.

—————————————————————————–

Unser „Opa“ Faktor-IPS ist mit seinen 14 Jahren agil wie nie und wird ständig an neue Anforderungen, Eclipse-Versionen (denn auf der Open-Source-Entwicklungsplattform Eclipse basiert Faktor-IPS) und Kundenwünsche angepasst und ist auch selbst durch Plugins erweiterbar, von denen einige ebenfalls auf faktorzehn.org zum Download stehen.

Ihr habt noch offene Fragen zu unserem Produkt oder wünscht weitere Informationen? Dann zögert nicht uns zu kontaktieren. Schreibt uns einfach eine Mail an info@faktorzehn.com.

Wir wünschen Euch einen schönen ersten Advent. 🙂

 

 

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*